Über uns

Wir helfen allen Schulkindern, die Schwierigkeiten haben, das Lesen und Schreiben altersgerecht zu erlernen. 

Dies tun wir seit Anfang 1982 und sind damit die älteste und erfahrenste Einrichtung in Bochum und nun auch in Speyer.

Wir helfen mit den besten Verfahren, die erprobt und wissenschaftlich überprüft sind (siehe z.B. Untersuchung der freien Universität Berlin in einer Langzeitstudie)

Aus unserer Grundüberzeugung

"Jedes Kind kann lesen und schreiben lernen. Und es hat ein Recht darauf."

haben wir ein Netzwerk gegründet, aus dem das echte erste validierte "Frühwarnsystem" enstanden ist.

Netzwerk:

Christiane Meckel vom Regionales Bildungsbüro Dortmund
Prof. Bos, wissenschaftlicher Leiter der IGLU-Studien und Direktor im Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund
Lehrerinnen und Lehrer aus Grundschulen in NRW

und uns

„Frühwarnsystem. Rechtschreibschwäche verhindern!“
Ein individuelles Diagnose- und Fördersystem für 1./2. Klassen

Schulen können bei uns eine akademische Lizenz zur Nutzung dieses Diagnose- und Fördersystems erwerben.
Für hilfesuchende Eltern haben wir eine Version geschaffen, die Ihnen mit unserer Hilfe ein angeleitetes Üben Zuhause ermöglicht.

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben. Wir sind für Sie da.

Dr. Ilona Löffler und Susanne Wahl, M.A.